Über den TSV Rottenbauer – Sport im Süden Würzburgs

Unser Sportverein liegt im südlichsten Stadtteil Würzburgs und wurde im Jahr 1946 gegründet. Heute zählt unser TSV Rottenbauer ca. 770 Mitglieder in den Abteilungen Fußball, Gymnastik, Tennis, Tischtennis und Schützen.

Fußball

Eine exzellente Jugendarbeit ist die Basis unseres Erfolgs in der Abteilung Fußball. Gemeinsam mit verschiedenen Vereinen aus der näheren Umgebung stellen wir in allen Altersklassen eine oder Mannschaften. Trainiert und gespielt wird auf zwei gut gepflegten Rasenplätzen, um die uns manch einer beneidet. Auch die aktiven Herren sind mit zwei Teams im Spielbetrieb vertreten und können im Altherren Bereich ihre „Karriere“ ausklingen lassen.

Turnen

Die Abteilung Turnen zählt die meisten Mitglieder und ist zugleich Standbein des TSV Rottenbauer. Die bestens ausgebildeten Übungsleiter bieten Erwachsenen und Kindern tolle sportliche Angebote wie z.B.

  • Konditionsgymnastik für Damen und Herren
  • Fitness für Frauen
  • Gymnastik und Stretching für Frauen
  • Bewegung mit Musik für Kids
  • Sport für Mädchen
  • Mutter-Vater-Kind-Turnen
  • Kinderturnen und Männersport.

Tennis

Den Tennisspielern und Spielerinnen des TSV Rottenbauer stehen 5 Tennisplätze zur Verfügung. Zwei Trainer kümmern sich um Anfänger, Fortgeschrittene und „Profis“ jeder Altersklasse. Im Winter werden die Tennishallen am Heuchelhof angemietet, so dass ganzjährig trainiert werden kann.

Tischtennis

Die Abteilung Tischtennis nimmt ebenfalls sowohl im Jugendbereich, als auch bei den Erwachsenen aktiv am Spielbetrieb teil. Besonders die Jugend erlebt zur Zeit einen einen regen Zulauf, dank eines gemeinsamen Programmes mit der Grundschule Rottenbauer sowie des Dag-Hammarskjöld-Gmnasiums Würzburg.

Schützen

Unsere Schützen nehmen mit einer Luftgewehr-Mannschaft am Spielbetrieb teil und sind auf der Suche nach Nachwuchs. Die Teilnahme ist ab 13 Jahren möglich. Selbstverständlich unter strenger Aufsicht. Mit einem kostenlosen betreuten Training, können alle Schützenbegeisterten die Sportart testen.

Mitgliederstatistik

  • weiblich
  • männlich
  • weiblich
  • männlich